Dr. Werner Benzer

Körperliches Training für Herzpatienten

Empfehlungen zu einer Modifizierung des Lebensstils unterstützt durch körperliches Training sind die Basis der Therapie bei allen kardiovaskulären und metabolischen Erkrankungen.

Der günstige Einfluss von regelmäßigem körperlichem Training auf die Morbidität und Mortalität von Herzkreislauferkrankungen ist ausreichend belegt. Körperliches Training gehört deshalb mit zu den primären Behandlungsempfehlungen bei der arteriellen Hypertonie der Hyperlipidämie, des Übergewichts und des Diabetes mellitus.

Um möglichst vielen Betroffenen ein gezieltes, wirksames und nach modernen Kriterien der medizinischen Trainingslehre aufgebautes körperliches Training zu ermöglichen, müssen diese in der Lage sein, das Training zu Hause selbständig durchzuführen und in den Alltag zu integrieren.

Deshalb werden von speziell dafür ausgebildeten Kardiologen und Internisten in ganz Österreich kardiologische Trianingskurse angeboten.

Bericht lesen (PDF)

Dr. med. Werner Benzer
Facharzt für Innere Medizin – Kardiologie – Zusatzangebot Sport- und Präventivmedizin – Feldkirch